Von Mitgliedern für Mitglieder und Freunde! Wir rufen eine Vortragsreihe ins Leben. Teilnehmer an interessanten Veranstaltungen plaudern aus dem Nähkästchen, verraten einiges über ihre Vorbereitung und berichten ausführlich von Veranstaltungen wie Ultraläufen, Marathons, Triathlon-Langdistanzen, nicht klassischen Wettkampformaten. Holt Euch Ideen und Anregungen oder Träume für die nächsten Wettkampfjahre.
Was?

Geplant ist eine regelmäßig stattfindende Vortragsreihe, Referenten sind Vereinsmitglieder welche an interessanten Ausdauerveranstaltungen teilgenommen haben.

Wann?

Donnerstags nach dem Lauftraining um 20:15 Uhr.
Die ersten zwei Veranstaltungen finden im April, 7.4 und 28.4 statt, eine weitere nach dem Stadttriathlon und vor der Sommerpause. Die Wiederaufnahme ist für den Herbst geplant.
Um besser planen zu können, bitten wir euch eure Teilnahme bei Doodle einzutragen:
http://doodle.com/7anvenpdyubghuws

Wo?
Veranstaltungsort ist die Geschäftsstelle.

Wer?
An unserem ersten Termin, den 7.4 erzählt uns Triathlet Stefan Kanne etwas über seine Vorbereitung und Teilnahme und der Jagd nach einem Qualiplatz bei den Ironmanverstaltungen Arizona und Brasilien sowie über seine Teilnahme an der Weltmeisterschaft auf Hawaii - der Wurzel aller Langdistanzen.

Am 28.4 kommt die Ultralangstreckenläuferin Maria Hettegger und referiert erst über Ultraläufe allgemein, ihr Training, Übungswettkämpfe wie den 6 Stundenläufen in Nürnberg und Ottobrunn. Sowie über ihre erfolgreichen Teilnahmen am Rennsteiglauf und den legendären 100 Kilometern von Biel. Des weiteren berichtet sie uns von ihren Regenertionsprinzipien und wie sie versucht Verletzungsfrei diese großen Umfänge zu verkraften.

Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Erscheinen!