Nachrichten


Nach dem Ausscheiden von Jochen Rech freuen wir uns, Euch mitteilen zu können, dass der Bereich Triathlon kommissarisch von folgenden Mitgliedern übernommen wird:
- Jürgen Schramm steht als Ansprechpartner für Triathleten für allgemeine Anfragen gerne ab sofort zur Verfügung. Jürgen ist ein erfolgreicher Athlet, der schon unzählige Wettkämpfe für den MRRC bestritten hat und er hat einen festen Platz in unserem erfolgreichen Herren Liga-Team. Jürgen wird die Interessen der Triathleten kommissarisch im Vorstand vertreten. 
- Andy Grabisch wird das Schwimmtraining soweit wie möglich koordinieren. Andy ist sehr vielen von Euch als sehr guter Schwimmer und beliebter Trainer bekannt und schon seit einigen Jahren beim MRRC. Andy bietet momentan unter anderem auch das Freiwasserschwimmen nächsten Samstag an.
- Jochen Rech und Sven Bacher werden weiterhin die Radausfahrten anbieten. Sven hat zusammen mit Jochen das Trainingslager in Cervia organisiert und viele Radausfahrten geleitet.
Vorerst erscheint uns diese Aufteilung als sinnvolle Lösung den Bereich Triathlon zu gut wie möglich abzudecken.
Für Fragen, Anregungen oder Anmerkungen stehe ich gerne zur Verfügung. Einfach eine Email an:  

Liebe MRRCler,

wir möchte Euch bitten, Euch für Wettkämpfe (Laufen, Triathlon, Radfahrten usw.) immer mit unserem korrekten Vereinsnamen "MRRC München" anzumelden. Riesig sind die Unterschiede nicht, aber fein: Nicht alle Veranstalter nehmen Datenbankabgleiche vor und schauen, welche Vereinsnamen ähnlich sind. Meldet Ihr Euch z.B. nur mit MRRC an, dann kommen mit Pech unsere Mannschaften mit den Anmeldungen "MRRC München" und "MRRC" nicht in die gleiche Wertung. Schade, wenn Vereinsmeister ermittelt werden oder Bierfässer für die teilnahmestärkste Mannschaft ausgelobt werden.

Deshalb künftig bitte immer bei allen Veranstaltungen anmelden mit "MRRC München". Vielen Dank.

Am Freitag, 09. Juli 2010 hat auf Einladung der BayernSPD Landtagsfraktion Jede und Jeder die Möglichkeit das bayerische Sportabzeichen abzulegen. Treffpunkt ist das Dantestadion um 9:30. Es ist eine Mittagspause im Augustiner vorgesehen und die Urkunden werden dann nach den Sommerferien überreicht.
Weiterlesen...

Seit einigen Jahren unterstützt der MRRC die Veranstalter des B2Run mit tatkräftigen Helfern. Am 22. Juli 2010 ist es wieder soweit! Die Einsatzzeiten sind gestaffelt von 15:00-23:00h und es werden noch Helfer in den unterschiedlichsten Bereichen zum Beispiel Garderobe, Getränkeausgabe, oder Streckensicherung benötigt. Der Veranstalter belohnt Euch mit einer großzügigen Aufwandsentschädigung.
Bei Interesse bitte bei  melden.

Da am 16.6. im Dantestadion ein Sportfest stattfindet, treffen wir uns zum Tempotraining im Eingangsbereich des Stadions und laufen pünklich um 19.00 Uhr in den Olympiapark. Duschen und Umkleiden ist nutzbar. Für die Wertsachen wird sich sicherlich ein Auto finden.

Unterkategorien