Gestern fand im Dantestadion ein Abendsportfest des TSV Forstenried statt, was sich bestens als Tempotraining eignete. Hitzeprobleme gab es bei leichtem Dauerregen nicht. Ergebnisse unserer Starter über 3.000 m, gemeldet von Rainer Scherer:

Stefan Kellerer 10:46, Elmar Bachmann 11:15, Lukas Rischke: 11:23 (neue persönliche Bestleistung)