Wettkämpfe | Nachrichten


Letzten Samstag wurde im KongressGarten der 25. Geburtstag des MRRC gefeiert. 160 Mitglieder haben mit uns gefeiert, sich das gute Essen schmecken lassen und das Rahmenprogramm genossen. Viele Glückwünsche, von Freunden und Unterstützern des MRRC sind auch in der Jubiläumsausgabe des Roadrunners veröffentlicht. Bilder vom Fest gibt´s zu sehen unter: http://www.berglaufpur.de/25_Jahre_MRRC_Feier.htm

Alexander Schmied assistiert seit kurzem Andreas Dvorak beim Tempotraining, mittwochs um 19 Uhr. Der 34-jährige Langstreckenläufer ist seit 2009 Mitglied im Verein. Er möchte seine mehrjährige Erfahrung als Fußballspieler und Jugendtrainer sowie im Laufsport (Bestzeiten: Marathon 2:49 h, Halbmarathon 1:14 h, 10km 34:30 min) an die Läufer weitergeben. Seine Trainingsziele sind: Teamgeist fördern, Laufstil verbessern, Kräftigungsübungen und Laufen mit Köpfchen (statt nur mit den Beinen).

Für die Jubiläumsausgabe des RoadRunners zum 25. Geburtstag laden wir alle Mitglieder ein, ein paar Glückwünsche zu schreiben. Einige Zeilen reichen völlig aus, was waren Eure schönsten Erlebnisse, kleine Anekdoten, was wünscht Ihr dem MRRC zum Geburtstag.
Wir freuen uns auf Eure Beiträge bis zum 14.10.2010 unter meiner Email

Ab sofort ist der Treffpunkt für das Tempotraining am Mittwoch in der MRRC Geschäftsstelle. Um 19.00 Uhr laufen wir zum Olympiagelände.

Auch wenn erst noch der Silvesterlauf bevorsteht, so beginnen jetzt bereits die Planungen für den Stadttriathlon 2011. Der Vorstand hat sich entschlossen, die Aufgben auf mehr Schultern zu verteilen und konnte ein neues dreiköpfiges Team für die Organisationsleitung gewinnen. Wir werden die Ressortleiter in den nächsten Tagen ausführlich informieren und freuen uns schon auf die gemeinsame Arbeit in den nächsten Monaten.

Unterkategorien