Wettkämpfe | Nachrichten


Insgesamt acht Roadrunner haben am Samstag bei bestem Herbstwetter die Regattastrecke zweimal oder viermal umrundet. Karo Nagel und Paola Dellepiane absolvierten den Halbmarathon und mussten die Strecke viermal umrunden. Karo erreichte das Ziel nach 1:52h , gefolgt von Paola nach 1:56h.
Gute Ergebnisse wurden auch auf der 10Km -Strecke erreicht: Schnellster Roadrunner war Michael Rottmann, der nach 41:11h im Ziel einlief. William Darling erreichte eine Zeit von 43:13h und Sandra Darling errang mit 46:01h den ersten Platz in ihrer Altersklasse.
Wilfried Baumgart lief hervorragende 47:02h und gewann ebenso den 1. Platz in der M70. Konrad Wahl finishte nach 50:39h und Anja Patragst erreichte nach 53:08 h das Ziel.
Alle erfolgreichen Läufer bekamen im Zielbereich ein Lebkuchenherz überreicht. Danach ging es zum Büffet, alles war wie immer sehr nett organisiert. Die Läufer konnten sich mit Weißwurst, Wienern, Steckerlfisch, Steak, Brezn, Obst und Erdinger Weißbier (alkoholfrei) stärken.
Es war ein sehr schöner und erfolgreicher Samstag, an dem keiner hungrig nach Hause fuhr.

Der diesjährige Helferausflug führte 28 MRRC-Silvesterlaufhelfer nach Utting am Ammersee. Dort absolvierten wir in der Sportwerft SUP einen Grundkurs im Stand Up Paddeln.
Nachdem alle Teilnehmer in die Kunst des richtigen Paddelschlags (Basisschlag, Stoppschlag, Rückwärtsschlag sowie Wendemanöver) eingeführt wurden, gab es zum Schluss des Kurses ein spannendes Staffelrennen. Anschließend begaben wir uns noch zu einer geselligen Zusammenkunft in den benachbarten Seebiergarten.
Fotos vom Ausflug findet ihr hier.

Patrick, Moritz, Sandra, ... Du? Der MRRC sucht zum 28.8.2017 wieder eine Bewerberin/einen Bewerber für die freiwerdende FSJ-Stelle, da Sandra's FSJ naturgemäß nach einem Jahr vorbei ist und mit dem von ihr veranstalteten Swim&Run für die MRRC-Jugend letztes Wochenende endete. Der MRRC verfügt derzeit über rund 900 Mitglieder aller Altersstufen, die im Laufsport und/oder Triathlon aktiv sind.

       
Überblick      
Trainingsinhalt   Athletiktraining
 
Trainingsform   Leistungsgruppen  
Übungsleiter  

Benjamin Weiderer  ->  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Trainingstag   Montag  
Trainingszeit   20:00 - 21:30  
Treffpunkt   Turnhalle -> Karte  
Trainingsort   Rudolf-Diesel-Realschule
Schulstr. 3
80634 München
 

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Programm bietet Euch:

• Aufwärmübungen (mit u.a. Bällen, Lauf-ABC, Sprungformen)
• Mobilisation und Aktivierung vom Sprunggelenk u. Knie über Hüfte u. Wirbelsäule bis Schulter u. Kopf
• Koordination und Stabilisation
• Zirkeltraining (versch. Intervalle)
• HIT (High Intensity Training)
• Tabata (spez. Training 8x20/10sec)
• Dehnen, u.a. mit Einfluss aus Yoga
• Entspannungstechniken wie z.B. PMR (Progr. Muskelentspannung)

 

Das Training bringt Euch u.a. folgende Vorteile:

• Ökonomisierung aller Bewegungsabläufe
• Verletzungsprophylaxe
• Stärkung des aktiven und passiven Bewegungsapparats
• Stärkeres Körperbewusstsein und Körperwahrnehmung

Liebe Mitglieder und MRRC Nachwuchs,

die Wettkampfsaison ist im vollen Gange...wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr uns Eure sportlichen Erlebnisse + Fotos senden würdet und wir diese auf unserer MRRC Website einstellen dürften.

Die Berichte werden immer wieder gerne gelesen und im Schnitt 1000x angeklickt. Manche Berichte erreichen sogar 4000 Klicks. 

Unterkategorien