Wettkämpfe

Neben den Bayerischen Meisterschaften am Tegernsee sowie dem Karlsfelder Triathlon lockte am Sonntag noch ein weiterer Wettkampf: der Königsbrunner Triathlon am Ilsesee bei Augsburg.

+++ Rainers Ergebnisticker vom Wochenende +++

9. ZERMATT MARATHON: bei extremer Hitze (auch in den Bergen) bewältigten Volker Drollinger, Björn Reiss und ex Mitgl. Ullrich Leib die 42 km von St.Nikolaus über 1900 Höhenmeter ins Ziel am Riffelberg(2.582m).

Nicht so hoch hinaus mußte man in Unterhaching beim RUN4TREES. Klassensieg beim Halbmarathon für Tobias WESTPHAL 1:45, 2. Platz AK bei den 10km 49,18 für Richard ZIERHUT.

Beim zur Oberland Challenge zählenden SACHSENKAMER DORFLAUF schwitzten Ralf MÖCKEL und Hubert BRUNAUER sowie ein Klassensieg für Wilfried Baumgardt.

Ein auf eintausend Teilnehmer aufgestocktes Teilnehmerfeld - und fast vierzig MRRC'ler im Ziel - bei unverändert perfekter Organisation und trotzdem familiärem Flair: der Karlsfelder Triathlon direkt am Münchner Stadtrand. Neu: Hier jetzt die Berichte von Bettina Mattes und Daniel Näbrig.

Homepage vom Veranstalter...

MRRC Ergebnisse vom Karlsfeld Triathlon...

Pressebericht...

Nach erfolgreichen Sportprüfungen kehrt Nadja in ihr Kulmbach zurück, sehr zum Bedauern unseres Donnerstag Lauftreffs. Kaum in Kulmbach angekommen, lief sie für den MRRC und im MRRC Laufhemd einen Damengesamtsieg über 7 km Cross ein. Das Erstaunen der Kulmbacher Laufgemeinde war groß, der Werbefaktor für unseren Verein ungemein. Der MRRC gratuliert zu diesem und zukünftigen Erfolgen.

+++ Achtung: Neuer Termin: Mittwoch, 21.07., im Tempotraining. (19:00-20:30) +++

Nachdem die Einführung im Juni in der Geschäftsstelle stattgefunden hat, gibt uns Andreas eine Kostprobe seiner mentalen Bewegungsübungen als Vorbereitung und Unterstützung während des Tempotrainings. Wodurch dieses noch wirkungsvoller werden soll.

Unterkategorien