MRRC Chronik

Die Chronik des MRRC

MRRC Chronik 1995

Der MRRC Jahresüberblick für 1995

  • 240 Mitglieder
  • Alfred Pohlan wird 75
  • 1. MRRC-Trainingslager an der Algarve in Portugal
  • München Marathon: Damenmannschaft (Hintsteiner, Scheunemann, Kress) 1. Platz und Herrenmannschaft (Reuschl, Neumeier, Pfeil) 2.Platz
  • Süddeutsche Meisterschaften: Carol Scheunemann 1. Platz W35, Ines Hintsteiner 6. Frau, 1. W35
  • Ausrichtung des 1. Brauneckberglaufes voller Erfolg - hervorragende Plazierungen (Helmut Reitmeir u.a. Sieger AK Jungfraumarathon, Elmar Bachmann 1. Platz M40, Helmut Reitmeir und Siegfried Fiedler jeweils 2. Platz in der AK
  • Arno Schott 3. Platz beim Bayr. Berglaufpokal
  • Rekordteilnahme beim 4. Olympia Staffel-Marathon und Olympia-Turmlauf

MRRC Chronik 1994

Der MRRC Jahresüberblick für 1994

  • 44 MRRC'ler beim Kathreintanz einmal anders im 'Einsatz'
  • sportlicher Ausrichter Olympia-Turmlauf
  • Ausflug zum Halbmarathon Gardasee
  • Vereinszeitung "Der Roadrunner" erhält durch Fam. Sautter neues Outfit
  • Ausflug zum Wien-Marathon
  • neue Trainer: Dienstag Renate Duffner, Donnerstag Hans-Peter Veit
  • Hertie sponsert neue ASICS-Ausrüstung
  • Neuwahlen: 1. Vorstand: Rainer Scherer, 2.Vorstand: Knut Kress, Kassierer: Peter Schumann, Sportwart: Arno Schott, Schriftführer: Agnes Wieser

MRRC Chronik 1993

Der MRRC Jahresüberblick für 1993

  • Neuwahlen: 1. Vorstand: Heinz Schulz, 2.Vorstand: Arno Schott, Kassierer: Peter Schumann, Sportwart: Rainer Scherer, Schriftführer: Agnes Wieser; Alfred Pohlan wird Ehrenpräsident
  • Familie Illenberger übernimmt die RoadRunner-Redaktion
  • Hans-Peter Veit wird 9. beim München-Marathon (2.29.30)
  • Fackellauf Bavariade München-Rosenheim
  • Heinz Schulz tritt zurück
  • Sternlauf zur Leichtathletik-WM in Stuttgart
  • beim Kranzberglauf ist der MRRC teilnahmestärkster Verein (1 Faß Bier)r

MRRC Chronik 1992

Der MRRC Jahresüberblick für 1992    

  • 10 Mannschaften beim Staffel-Marathon in St. Gilgen
  • außerordentliche Mitgliederversammlung wegen Marathon und FVS
  • Hertie sponsert 250 Laufgarnituren
  • Erfolge im Berglauf: Deutsche Meisterin bei Juniorinnen Melanie Hohenester, 2. W50 Marlis Schätzke, Helmut Reitmeir bei div. Läufen AK-Sieger
  • 1. MRRC Olympiapark Staffel-Marathon wird ein voller Erfolg (Knut Kress, Rainer Scherer)

MRRC Chronik 1991

Der MRRC Jahresüberblick für 1991  

  • 183 Mitglieder
  • Neuwahlen: 1. Vorstand: Alfred Pohlan, 2. Vorstand: Arno Schott, Kassierer: Renate Deska, Kassenprüfer: Sebastian Freundl, Maria Wenninger
  • Ali Schneider tritt als Race-Direktor des München-Marathon zurück
  • zahlreiche Teilnahme am Marathon Wien und Hamburg
  •  MRRC-Mitglieder starten weltweit (Brüssel, Venedig, Hawaii, Schottland, Kopenhagen, Kiew usw.)
  • Anton Haindl gewinnt Unterhaching-Marathon
  • Vereinsausflug zum Eibsee-Herbstlauf per Bahn
  • die 'Veit-Brüder' laufen den New York-Marathon in 2 Std. 40 Min.
MRRC Logo

MRRC-Veranstaltungen

Termine

30 Jun 2018
Blomberglauf
16 Sep 2018
Karlsfelder Seelauf
31 Dez 2018
MRRC Silvesterlauf

MRRC auf Facebook

MRRC auf Instagram

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen