Schönes Finale – am Samstag, den 24.Januar 2015 fand für diesen Winter der vorerst letzte Skilanglaufkurs statt.
Los ging es um 10.00 Uhr an der Bäcker-Alm in Bayrischzell. Die Loipen waren nach den schneereichen Tagen in sehr guten Zustand und es herrschte gutes Langlaufwetter.
Unser Skilehrer Jürgen Wambach brachte die Truppe zunächst mit verschiedenen Aufwärmübungen kräftig in Schwung. Interessant waren hierbei auch seine Erläuterung zu den unterschiedlichen Skiarten und Bindungssystemen.
Danach ging es direkt in die Loipe. Mit diversen Technik- und Partnerübungen ohne Stöcke zeigte Jürgen uns, was für eine entscheidende Rolle das Gleichgewicht spielt und wie wichtig das Erlernen der Grundlagen ist. Anschließend demonstrierte er uns Abstoßbewegungen wie den Doppelstockschub und die Langlauftechnik im Diagonalschritt.
Das Schwierigste folgte am Schluss: „Bergabfahren“ und „ Spurwechsel“, aber auch das haben alle gut gemeistert. Somit war es ein gelungener Abschluss, welchen wir beim gemeinsamen Mittagessen in der Sportalm haben ausklingen lassen.
Vielen Dank an Jürgen für die lehrreichen Stunden und auch an Arno für die Organisation und Versorgung!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen